Rachmaninoff

 Startseite
 News
 Kurzbiographie
 Werkeverzeichnis
 Bildergalerie / Video
 Fragen/Antworten
 Rachmaninoffs Reisen  Komponistenzeitachse  Bücher
 CDs
 Noten
 Konzerte
 Linkliste


 Rachmaninoff ice

 Über mich
 Technische Infos

 © B.Redemann Version 0.3
 2003 - 2015

Über mich      www.rachmaninoff.de


Über mich

Meinen ersten Kontakt mit der Musik, speziell mit dem Klavier war im Jahre 1971 im Alter von 6 Jahren. Meine Eltern haben mich zum Klavierunterricht geschickt. Bis zum Alter von 16 Jahren lernte ich ausschließlich Bach und Mozart im Unterricht. Zwischen dem 18. und 21. Lebensjahr lernte ich Kirchenorgel zu spielen. Vom 21. bis 31. Lebensjahr hatte ich keinen Musikuntericht.

Erster Kontakt mit Rachmaninoff

Mein "ultimatives" Erlebnis, mich wieder dem Klavierspielen zu widmen hatte ich im Jahr 1997, nachdem ich den Film "shine" gesehen hatte. Dort hörte ich zum ersten Mal auch Ausschnitte aus Rachmaninoff's drittem Klavierkonzert.

Stücke von Rachmaninoff

Seit 1998 nehme ich wieder regelmäßig Klavierunterricht und studierte in dieser Zeit von Rachmaninoff u.a. zwei Preludes (Op3 Nr.2, Op 32 Nr.12), die Elegie (Op3 Nr.1), Nocturne (Op10 Nr.1) und das Etude-Tableaux VII (Op33 Nr. 8) mir ein.

Klavierunterricht und eigene Kompositionen

Klavierunterricht hatte ich u.a. bei Inka Hellmich und Konstantinos Kalakonas. Derzeit werde ich von Sami Väänänen unterrichtet.

Auf der Musecore-Seite findet man einige Kompositionen von mir.



Bernhard Redemann