Rachmaninoff

 Startseite
 News
 Kurzbiographie
 Werkeverzeichnis
 Bildergalerie / Video
 Fragen/Antworten
 Rachmaninoffs Reisen  Komponistenzeitachse  Bücher
 CDs
 Noten
 Konzerte
 Linkliste


 Rachmaninoff ice

 Über mich
 Technische Infos

 © B.Redemann Version 0.3
 2003 - 2015

CD's     www.rachmaninoff.de


CD Einspielungen
(aktualisiert: 23.06.15)
Die Auswahl an CD Einspielungen von Rachmaninoff's Musik sind sicherlich unüberschaubar. Ich stelle hier nur die 5 CD's kurz vor, die bei mir Interesse an der Musik geweckt haben. Da ich selber Klavier spiele, sind es also zum größten Teil Klavierwerke, die von verschiedenen Künstlern eingespielt wurden:

Titel: Rachmaninnow plays Rachmaninoff, BMG Classics, 2 CDs.
Das "orginal" des großen Künstlers. Er spielt seine vier Klavierkonzerte. Die Qualiatät der Aufnahmen ist leider nicht sehr gut und mit heutigen Aufnahmen nicht vergleichbar (die Aufnahmen entstanden zwischen 1929 und 1941). Dennoch kann man sich ein Bild des großartigen Pianisten machen, der mit großer Leidenschaft und Emotion seine Konzerte spielt. Es spielt das Philadelphia Orchester unter E.Ormandy bzw. L.Stokowski.
Titel: Martha Argerich, Rachm. 3 und Tschaikowski 1, Phillips Classics
Ein absolutes Muß für jeden, der eine excellente, leidenschaftliche Aufnahme dieser Konzerte braucht. Absolut ausdruckstarke Interpretation, die schnellen Passagen fangen an zu glitzern. Es spielt das RSO Berlin unter R.Chailly (Rach3) und das Syn.-Orchester des BR unter K.Kondrashin.


Titel: Rachmaninov Piano Concertos Nos2 and 3, Bernd Glemser, NAXOS
Diese CD hat mich sehr überrascht. Eine absolut klare und deutliche Interpretation der beiden Rachmaninoff Konzerte. Gerade das dritte Konzert besticht durch seine Klarheit, wie es selten zu hören ist. Es spielt das polnische nationale Radio Symphony Orchester unter Antoni Wit.

Titel: David Helfgott plays Rachmaninoff, BMC Classics
Meine erste CD, wo ich die Musik von Rachmaninoff kennenlernte. Auf der CD befinden sich eine Liveaufnahme des dritten Klavierkonzerts sowie Piano-Solo Stücke. Das Klavierkonzert finde ich von der Interpretation eines der besten, aber leider werden einige Stellen "überwischt" und es fehlen manchmal auch Töne. Dies trifft auch für die Solostücke zu. Es spielt das Kopenhagener Philharmonische Orchester unter M.Horvat.


Titel: The complete piano music of Sergei Rachmaninov played by Howard Shelley, 8 CDs.
Die 8 CD bieten dem Hörer über 7 Stunden die Klavierwerke von Sergej Rachmaninoff. Es sind excellente Aufnahmen von dem excellenten Pianisten Howard Shelley. Dieser CD Satz ist für jeden empfehlenswert, der die Klavierwerke von Rachmaninoff studiert und dort eine Refenrenz findet. Herausgegeben von Hyperion Records Ltd. London.

Titel: S.Rachmaninoff, Klavierkonzerte 2&4 und 1&3,DECCA
CD mit V. Ashkenazy, zu. Es spielt das London Symohonie Orecheseter unter Andre Previn